Infoportal zum Thema regenerative Energie

Windenergie rss

Die Windenergie hat 2015 mit 13,3% zur Stromerzeugung in Deutschland beigetragen. Damit ist sie die derzeit produktivste Form der erneuerbaren Energien, noch vor Biomasse (7,7%), Photovoltaik (5,9%) und Wasserkraft (3%). Erzeugt wird die Energie durch Umwandlung der kinetischen Energie (Bewegungsenergie) der Atmosphäre mit Hilfe von Windkraftanlagen. Letztendlich entsteht Wind durch die Wärmeströmungen in Verbindung mit der Erdrotation. Im Mittelalter wurde die Windenergie mit Hilfe von Windmühlen eingefangen und umgewandelt, die ältesten Windmühlen reichen sogar bis ins alte Babylon zurück.

Windkraft-Widerstand im Fokus der Wissenschaft

Windräder produzieren Strom. Gleichzeitig spalten sie die Gesellschaft. Denn immer dort, wo eine neue Windkraftanlage errichtet werden soll, regt sich Widerstand. Teils mit Erfolg, teils müssen die Gegner die „bittere Pille“ schlucken und sich mit der „Verspargelung“ ihrer Region abfinden. Ein heikles Thema, denn ohne Windkraft dürfte die Energiewende kaum zu schaffen sein. Deshalb erforscht… Read More ›

Deutschland ist Windkraft-Europameister

2016 wurde in der Bundesrepublik mehr neue Windkraftkapazität geschaffen als in jedem anderen Land der Europäischen Union. Die im vorigen Jahr installierten und ans Netz gegangenen Anlagen liefern weit über 5.000 Megawatt. Insgesamt steuern die Windräder zu Land und im Meer mehr als 50.000 Megawatt zur Stromproduktion in Deutschland bei. Auch diesbezüglich ist die BRD… Read More ›

Offshore-Technik: Sichtwartung per Drohne

Sie stehen mitten im Meer und verrichten dort ihre Arbeit: Offshore-Windräder. Da die Anlagen ständig der Witterung ausgesetzt sind, müssen sie regelmäßig gewartet werden. Das ist mit einem enormen Aufwand verbunden. Bislang seilen sich Monteure an den Rotoren ab, um Zentimeter für Zentimeter zu kontrollieren. Diese Aufgabe sollen künftig Drohnen übernehmen. Innogy setzt seit 2013… Read More ›

Strommarkt in Bewegung: Elektromobilität schärft Umweltbewusstsein bei Verbrauchern

Viele Jahre galt die Elektromobilität als Zukunftsvision, die noch lange nicht zur Umsetzung bereit ist. Dies ändert sich momentan: Hersteller wie Verbraucher haben erkannt, dass die Zukunft grün ist und die Zeit gekommen ist, von der Theorie zur Praxis zu wechseln.

Wie sehr schadet Windkraft der Umwelt?

Windräder vor der eigenen Haustür: Da hört für viele der Spaß auf. Und der Widerstand gegen die meterhohen Rotoren wächst. Überall im Land werden Bürgerinitiativen gegen den Bau von Windparks gegründet. Nicht, weil man die Energiewende ausbremsen möchte oder pro Atomkraft wäre. Ganz im Gegenteil: Ziel der meisten Initiativen ist der Schutz der Umwelt vor… Read More ›

Das EEG teilt Deutschland in zwei Zonen

Wo Energie produziert wird, muss sie auch fließen. Und genau das funktioniert in Deutschland nur bedingt mit einem enormen Kraftaufwand der Stromnetzbetreiber. Dem trägt die Regierung jetzt Rechnung. In der überarbeiteten Version des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) wird der Windkraft ein Deckel aufgesetzt. Außerdem teilt die Neufassung das Land in zwei Zonen – eine mit, eine ohne… Read More ›

Windenergie-Streit: Natur- versus Klimaschutz

Wenn Natur- und Klimaschutz kollidieren oder zumindest unterschiedlich aufgefasst werden, entzünden sich meist heftige Diskussionen. So wie jetzt zwischen dem Naturschutzbund (NABU) NRW und dem Landesverband Erneuerbare Energien (LEE) Nordrhein-Westfalen. Grund für den Streit ist der jüngst veröffentlichte Windenergieerlass der Landesregierung. Der Naturschutzbund will weiterhin gegen künftige Windenergieprojekte klagen. Für die Erneuerbaren-Branche ist diese Haltung… Read More ›

Die eigene Windkraftanlage auf dem Dach

Schaut man aus der Ferne auf Wohnsiedlungen, fallen die dunklen Solarpanels auf einigen Dächern sofort auf. Je nach Lage und Region sind es mal nur wenige Tupfen, die sich von den zumeist roten Dachziegeln abheben. Teils bleibt kein Quadratzentimeter ungenutzt und produziert jeder Nachbar grünen Strom. Was wäre nun, wenn auf jedem Grundstück zusätzlich ein… Read More ›

Hessen legt Windpotenzialkarte vor

Erneuerbare Energien auf „gut Glück“ auszubauen, macht keinen Sinn. Windräder brauchen mehr als ein laues Lüftchen und Solarzellen ein paar Stunden Sonne, um sich überhaupt zu rentieren. Darauf hat das Bundesland Hessen reagiert und entsprechende Karten erarbeiten lassen, die den Regionalversammlungen und Betreibern ausreichend Planungssicherheit bieten sollen. Gestern wurde das letzte Puzzlestück vorgestellt, die Windkarte… Read More ›

Baltic 1 – erster Offshore-Windpark ist am Netz

Baltic 1 ist am Netz. Damit wurde gestern der erste kommerzielle Offshore-Windpark von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Betrieb genommen. Er befindet sich rund 16 Kilometer vor der Halbinsel Fischland-Darß inmitten der Ostsee. Die Anlage besteht aus 21 Windrädern plus einer 1.000 Tonnen schweren Umspannstation und kommt auf eine Leistung von rund 50 Megawatt. Der Betreiber… Read More ›

Umwelt schützen

Die Ressourcen auf Mutter Erde sind begrenzt. Es ist Zeit für eine Alternative. Erneuerbare bzw. regenerative Energien wie Solar-, Wind-, Wasser- und Bio-Energie können helfen bei einem sorgsameren Umgang mit der Natur.