Infoportal zum Thema regenerative Energie

Erneuerbare Energien rss

Als erneuerbare Energien bezeichnet man Energieträger, die sich entweder ziemlich schnell erneuern (z.B. Biomasse) oder nahezu unerschöpflich zur Verfügung stehen (Sonne, Wind). Es wird in diesem Zusammenhang oft auch von regenerativen Energien oder auch alternativen Energien gesprochen. Der Anteil erneuerbarer Energie hat sich im Laufe der Jahre deutlich erhöht, mittlerweile werden über 32% unserer Stromerzeugung mit Hilfe von erneuerbaren Energien gewonnen. Allen voran die Windkraft, gefolgt von Biomasse und Photovoltaik.

Immer weniger Windkraftprojekte

(0)
22. Mai 2018

Ausschreibungen sollen Ökostrom auf Dauer günstiger machen. Doch sie verunsichern auch. Das zeigte sich bei der jüngsten Runde, in der 670 Megawatt (MW) Windkraft an Land ausgeschrieben waren, aber nur Gebote für 604 MW eingingen. Dafür stieg der Preis je Kilowattstunde um 0,02 Cent im Vergleich zur Ausschreibung im Mai. Diese Entwicklung lässt gleich mehrere… Read More ›

Klimawandel: Das offene Geheimnis mit den Nutztieren

Umweltschutz ist zum Trend geworden. Neben den üblichen Maßnahmen gibt es dabei allerdings ein Thema, das noch immer unterschätzt wird, obwohl die wissenschaftlichen Erkenntnisse längst da sind.

Die Schattenseiten der Wasserkraft

Wasserkraft bringt Milliarden Fische um. Diese Aussage des Verbandes Hessischer Fischer stimmt nachdenklich. Denn eigentlich sollte mit Wasser produzierter Strom doch besonders umweltfreundlich sein. Dass es auch Schattenseiten gibt, darauf hat jüngst Verbandssprecher Winfried Klein aufmerksam gemacht. Doch nicht nur in Deutschland, sondern auch in Norwegen, wo die Wasserkraft für die Stromversorgung elementar ist, mehren… Read More ›

Salzburg setzt auf Biomasse-Heizwerke

151 regionale Biomasse-Heizwerke gibt es im österreichischen Bundesland Salzburg. In den Ausbau und die Optimierung der Anlagen flossen seit 2013 rund 20,5 Millionen Euro, davon 1,7 Millionen Euro als Fördergelder. Denn eines ist für die Verantwortlichen selbstverständlich: Sie wollen sich nicht auf den Lorbeeren ausruhen, sondern auch weiterhin führend beim Thema Biomasse sein. Effizienz der… Read More ›

Ein Energiekonzern sieht grün

Der Umstieg von konventionell auf erneuerbar zwingt vor allem die Energiekonzerne zum Handeln. Um auch künftig nicht dauerhaft in die roten Zahlen zu rutschen, ist grünes Umdenken gefragt. EnBW geht diesen Weg inzwischen sehr konsequent und wird bis zum Jahr 2025 rund fünf Milliarden Euro in den Ausbau von regenerativen Energien investieren – nicht nur… Read More ›

Investitionen in Solaranlagen nehmen zu

Hierzulande gibt die Windkraft den Ton an. Weltweit gehört das Sonnenlicht zu den beliebtesten erneuerbaren Energien und hat den Wind in puncto Investitionsbereitschaft längst überholt. Am tiefsten wurde – wieder einmal – in China in die Tasche gegriffen. Der Zubau der Solarkraft liegt dort bei 53 Gigawatt und einem Finanzvolumen von über 86 Milliarden US-Dollar…. Read More ›

Hochsee-Windparks liefern immer mehr Strom

Auf eine derart rasante Entwicklung hatte man gehofft, aber nicht wirklich daran geglaubt: Die Leistung der Offshore-Windparks in Nord- und Ostsee nimmt kontinuierlich zu. Aktuell haben die Anlagen in der Nordsee einen Anteil von knapp 15,9 Prozent an der deutschen Windenergie und sind damit ein wichtiger Baustein der Energiewende. 1.055 Windräder auf See Allzu lange… Read More ›

Wenn Biomasse Erdbeeraromen liefert

Was in Biomasseanlagen landet, riecht bestenfalls nach Grasschnitt, in der Regel aber weit weniger angenehm. Darauf kommt es auch nicht an. Den Bakterien muss es „schmecken“, ohne dass sie die Nase rümpfen oder gar ihr „Futter“ verweigern. Nur so ist eine optimale Ausbeute an Wärme und Biogas gewährleistet. Der Prozess lässt sich inzwischen so gut… Read More ›

Verdunstung liefert Strom

Wasserkraft zählt zu den erneuerbaren Energien mit enormem Potenzial. Doch Wasser muss nicht unbedingt fließen, um Strom zu produzieren. Dazu reicht schon ein Naturphänomen, das überall zu beobachten ist: die Verdunstung. Wissenschaftler arbeiten bereits daran, den Erneuerbaren-Mix um diese Option zu ergänzen. Schwankungen der Luftfeuchtigkeit nutzen Die Natur macht sich den Vorgang, wenn Wasser gasförmig… Read More ›

Biogas-Ausschreibung mit mäßiger Beteiligung

Ausschreibung statt fester Vergütung: Nachdem das Prinzip bei der Windkraft schon mehrfach erfolgreich zum Einsatz gekommen war, folgten nun die Biogasanlagen. Konkret ging es um die Stromproduktion. Das Interesse hielt sich in Grenzen. Nur für ein Drittel der ausgeschriebenen Leistung meldeten sich Bewerber – mehrheitlich aus Bayern. Strom aus Biogas schwächelt seit Jahren Das Ergebnis… Read More ›

Umwelt schützen

Die Ressourcen auf Mutter Erde sind begrenzt. Es ist Zeit für eine Alternative. Erneuerbare bzw. regenerative Energien wie Solar-, Wind-, Wasser- und Bio-Energie können helfen bei einem sorgsameren Umgang mit der Natur.