Infoportal zum Thema regenerative Energie

Erneuerbare Energien rss

Als erneuerbare Energien bezeichnet man Energieträger, die sich entweder ziemlich schnell erneuern (z.B. Biomasse) oder nahezu unerschöpflich zur Verfügung stehen (Sonne, Wind). Es wird in diesem Zusammenhang oft auch von regenerativen Energien oder auch alternativen Energien gesprochen. Der Anteil erneuerbarer Energie hat sich im Laufe der Jahre deutlich erhöht, mittlerweile werden über 32% unserer Stromerzeugung mit Hilfe von erneuerbaren Energien gewonnen. Allen voran die Windkraft, gefolgt von Biomasse und Photovoltaik.

Ein Biomasse-Konzept für Afrika

(0)
18. Juli 2017

Biomasse als Energieträger hat den Ruf, landwirtschaftliche Flächen zu vereinnahmen, die sonst für die Lebensmittelproduktion genutzt würden. Dieses Spannungsfeld besteht nicht nur hierzulande, sondern auch in Afrika. Wissenschaftler arbeiten daher an einem Konzept, bei dem die Lebensmittelsicherheit Hand in Hand mit einer alternativen Biomasse-Nutzung geht. Effizientere Biomasse-Nutzung Der Focus: Biomasse effizienter zu nutzen und dabei… Read More ›

Windkraft versus Tourismus

Im Norden Deutschlands wird besonders viel grüne Energie aus Windkraft gewonnen, an Land ebenso wie auf hoher See. Doch längst nicht alle sind darüber erfreut, dass der Ausbau der erneuerbaren Energien mit großen Schritten vorangetrieben wird. Vor allem der Tourismus sorgt sich. Denn zu viele Windräder schrecken Urlauber ab. Windräder schrecken Urlauber ab „Windkraft ja,… Read More ›

Windkraft senkt die Stromkosten

Konkurrenz belebt das Geschäft und freut die Kunden. Das gilt jetzt auch für grünen Strom, der von Windkraftanlagen produziert wird. Statt den Betreibern 20 Jahre lang einen gesetzlich garantieren Abnahmepreis zu bezahlen, gibt es Ausschreibungen. Wer am wenigsten für seinen Ökostrom verlangt, erhält den Zuschlag. Die erste Vergaberunde beweist: Es funktioniert. 20 Prozent günstiger Drei… Read More ›

Erfolgreich: das 1.000-Dächer-Programm von Worms

Statt bei der Energiewende auf Anreize der Bundespolitik zu warten, nehmen immer mehr Städte das Thema selbst in die Hand. Ein Beispiel dafür ist das rheinland-pfälzische Worms. Hier wurde Ende 2012 das „1.000-Dächer-Programm“ gestartet. Vor wenigen Tagen hat man die Zielmarke erreicht und die 1.000. Photovoltaikanlage auf einem Wormser Dach in Augenschein genommen. Solarkataster informiert… Read More ›

Potenzial auf See: Meeresenergie

Frankreich macht langsam Nägel mit Köpfen. Anderenorts braucht es noch ein wenig, um das Potenzial der Meeresenergie auszuschöpfen. Die Erwartungen an Gezeitenkraftwerke und Co. sind jedenfalls deutlich höher als der aktuelle Status quo. Nichtsdestotrotz glaubt man fest daran, dass auf hoher See ein signifikanter Beitrag zur Energieversorgung geleistet werden kann. 665 Megawatt Leistung aus dem… Read More ›

Windkraft-Widerstand im Fokus der Wissenschaft

Windräder produzieren Strom. Gleichzeitig spalten sie die Gesellschaft. Denn immer dort, wo eine neue Windkraftanlage errichtet werden soll, regt sich Widerstand. Teils mit Erfolg, teils müssen die Gegner die „bittere Pille“ schlucken und sich mit der „Verspargelung“ ihrer Region abfinden. Ein heikles Thema, denn ohne Windkraft dürfte die Energiewende kaum zu schaffen sein. Deshalb erforscht… Read More ›

Erneuerbare Energien erlebbar machen

Die Energiewende ist für viele Verbraucher ein eher theoretisches Konstrukt, das sich vor allem im Geldbeutel bemerkbar macht. Und selbst wer eine Solaranlage auf dem Dach und somit einen praktischen Bezug hat, überblickt nur einen winzigen Teil des riesigen Puzzles. Deshalb möchte die Stadt Heidelberg erneuerbare Energien und die Energiewende erlebbar machen. Dazu wird ein… Read More ›

Biomasse: vom Gras zum Pellet

Feuchte Biomasse zu verbrennen und energetisch optimal zu nutzen, war bislang kaum möglich. Mit einem Wasseranteil von bis zu 80 Prozent landete das Material hauptsächlich in Biogasanlagen. Die florafuel AG hat nun einen Weg gefunden, aus Rasenschnitt und Laub Pellets und Briketts herzustellen. Das Verfahren verspricht 15 Prozent mehr Effizienz, benötigt kaum Platz und ist… Read More ›

Deutschland ist Windkraft-Europameister

2016 wurde in der Bundesrepublik mehr neue Windkraftkapazität geschaffen als in jedem anderen Land der Europäischen Union. Die im vorigen Jahr installierten und ans Netz gegangenen Anlagen liefern weit über 5.000 Megawatt. Insgesamt steuern die Windräder zu Land und im Meer mehr als 50.000 Megawatt zur Stromproduktion in Deutschland bei. Auch diesbezüglich ist die BRD… Read More ›

Offshore-Technik: Sichtwartung per Drohne

Sie stehen mitten im Meer und verrichten dort ihre Arbeit: Offshore-Windräder. Da die Anlagen ständig der Witterung ausgesetzt sind, müssen sie regelmäßig gewartet werden. Das ist mit einem enormen Aufwand verbunden. Bislang seilen sich Monteure an den Rotoren ab, um Zentimeter für Zentimeter zu kontrollieren. Diese Aufgabe sollen künftig Drohnen übernehmen. Innogy setzt seit 2013… Read More ›

Umwelt schützen

Die Ressourcen auf Mutter Erde sind begrenzt. Es ist Zeit für eine Alternative. Erneuerbare bzw. regenerative Energien wie Solar-, Wind-, Wasser- und Bio-Energie können helfen bei einem sorgsameren Umgang mit der Natur.