Infoportal zum Thema regenerative Energie

Bioenergie rss

Unter Bioenergie versteht man jene Energie, die aus Biomasse gewonnen wird. Das schliesst verschiedene Formen der Energie wie elektrische Energie, Wärmeenergie oder auch Kraftstoffe für Motoren ein. In der Regel zählt man auch noch die in Biomasse chemisch gespeicherte Energie zur Bioenergie dazu.

Dank dem Einsatz von Bioenergie/Biomasse werden die Treibhausgas Emissionen deutlich verringert. Die bei der Verbrennung von Biomasse freigesetzte Kohlendioxid-Menge entspricht der Menge, die von der betreffenden Pflanze vorher aufgenommen wurde. Die Prozesse rund um die Bioenergie/Biomasse sind jedoch nicht völlig kohlenstofffrei, da beim Anbau oder der Kraftstoff-Herstellung Emissionen nicht zu vermeiden sind.

Ein Biomasse-Konzept für Afrika

(0)
18. Juli 2017

Biomasse als Energieträger hat den Ruf, landwirtschaftliche Flächen zu vereinnahmen, die sonst für die Lebensmittelproduktion genutzt würden. Dieses Spannungsfeld besteht nicht nur hierzulande, sondern auch in Afrika. Wissenschaftler arbeiten daher an einem Konzept, bei dem die Lebensmittelsicherheit Hand in Hand mit einer alternativen Biomasse-Nutzung geht. Effizientere Biomasse-Nutzung Der Focus: Biomasse effizienter zu nutzen und dabei… Read More ›

Biomasse: vom Gras zum Pellet

Feuchte Biomasse zu verbrennen und energetisch optimal zu nutzen, war bislang kaum möglich. Mit einem Wasseranteil von bis zu 80 Prozent landete das Material hauptsächlich in Biogasanlagen. Die florafuel AG hat nun einen Weg gefunden, aus Rasenschnitt und Laub Pellets und Briketts herzustellen. Das Verfahren verspricht 15 Prozent mehr Effizienz, benötigt kaum Platz und ist… Read More ›

Viele Biogasanlagen stehen vor dem Aus

Biomasse ist eine Säule der erneuerbaren Energien. Sie bietet sogar einen entscheidenden Vorteil: Selbst, wenn die Sonne nicht scheint und es windstill ist, liefert sie weiterhin Strom und teils auch Wärme. Trotzdem droht einem Drittel der Biogasanlagen der Konkurs, so das Hamburger Abendblatt. Das Problem sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen, die sich in den vergangenen Jahren… Read More ›

Die Zukunft der Biomasse

Sie gilt als Nische im Bereich der erneuerbaren Energien und wartet aktuell nur mit einem minimalen Zubau auf: die Biomasse. Doch das könnte sich in den kommenden Jahren ändern. Das Marktforschungsunternehmen GlobalData sagt der Bioenergie eine rosige Zukunft voraus. Die installierte Leistung lag im Jahr 2015 bei 106,2 Gigawatt. 2025 könnten es laut Prognose schon… Read More ›

Kooperation: Zusatzeinkommen dank Biomasse

Biomasse-Heizkessel benötigen ausreichend Material, um die gewünschte Leistung zu erzielen. Sofern die Betreiber nicht selbst über die nötigen Grün- oder Waldflächen verfügen, sind sie auf Zulieferer angewiesen. Im nordenglischen Workington wurde aus dieser Konstellation eine gelungene Win-win-Situation. Die Kartonfabrik als Inhaber der Biomasse-Anlage muss sich keine Gedanken über den Nachschub machen, während die Landwirte aus… Read More ›

Ist Biomasse gut oder schlecht?

Biomasse ist – wie jede andere erneuerbare Energie – eine Medaille mit zwei Seiten. Sie hat zweifelsohne Vorzüge, muss allerdings auch mit deutlicher Kritik leben. So wird der Bioenergie unter anderem vorgeworfen, dass Lebensmittelpflanzen wie Mais nicht mehr auf dem Teller, sondern im Tank landen. Doch was überwiegt: die positiven Eigenschaften der grünen Energie oder… Read More ›

Geht dem Biogas die Luft aus?

Jede erneuerbare Energie hat ihre Schattenseiten. Bei der Biogas-Technologie treten sie jetzt offen zutage. Inzwischen scheinen die Nachteile von Biomasse die Vorteile zu überwiegen. Ob damit ein schleichendes Aus von Biogas-Anlagen einhergeht, lässt sich noch nicht vorhersagen. Dabei wurde Biogas noch vor ein paar Jahren als Wunderenergie gepriesen. Denn sie hat gegenüber der Wind- und… Read More ›

Algen

Biomasse und Atomkraft statt Kohle

Der Schritt ist lobenswert: Die kanadische Provinz Ontario hat entschieden, bei der Stromversorgung nicht länger auf Kohle zu setzen. Diesen Weg ist man entsprechend des Ende 2013 verabschiedeten „Ending Coal for Cleaner Air Act“ – frei übersetzt „das Ende der Kohle für eine saubere Luft“ – dann auch konsequent gegangen. 2014 wurde das letzte Kohlekraftwerk… Read More ›

Biomasse – Hoffnungsträger oder Preistreiber?

An der Einschätzung, welche Rolle Biomasse künftig haben wird, scheiden sich die Geister. Der deutsche Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hält biogene Energie für die Zukunft. In Österreich indes regt sich derzeit Widerstand gegen die Biomasse oder vielmehr gegen die aktuelle Förderpolitik. Sie dränge andere Industriezweige an den Rand und verteure den Rohstoff Holz. Biomasse hat… Read More ›

Holz als Energieträger

Die Debatte um erneuerbare Energien fokussiert sich zunehmend auf die Themen Strom, Netzausbau und Versorgungssicherheit. Übersehen oder zumindest an den Rand gedrängt wird dabei der Aspekt der Wärmeenergie. Schließlich soll im Winter niemand frieren und die Umwelt nach Möglichkeit nur wenig belastet werden. Eine Lösung, auf die viele Haushalte schon seit Jahren und Jahrzehnten zurückgreifen:… Read More ›

Umwelt schützen

Die Ressourcen auf Mutter Erde sind begrenzt. Es ist Zeit für eine Alternative. Erneuerbare bzw. regenerative Energien wie Solar-, Wind-, Wasser- und Bio-Energie können helfen bei einem sorgsameren Umgang mit der Natur.